6a: Klassensong-Wettbewerb

KlassensongAls ein Klassensong-Wettbewerb vom Regierungspräsidium ausgeschrieben wurde, war die Klasse 6a sofort Feuer und Flamme! Und so machten wir uns im Musikunterricht daran, einen Text zu schreiben.
Schnell war klar, dass die Schülerinnen und Schüler eine Gegenüberstellung verfassen wollten: Die Schule als notwendiges Übel in unserem privilegierten Teil der Welt, und die Schule, die viele ärmere Kinder gerne besuchen würden, dazu aber nicht die Möglichkeit haben.

 

Wir unterhielten uns dann über Malala, die sich für das Recht auf Bildung aller Kinder weltweit stark macht. Dieses Mädchen und ihr Schicksal inspirierten die 6a ungemein – man musste eher aufpassen, dass das Lied nicht allzu dramatisch wird. Gemeinsam wurde gedichtet, und als diese Hürde genommen war, ging es an die Vertonung. Das fertige Lied haben wir dann aufgenommen, eingetütet und eingesandt. Nun kam die Teilnehmer-Urkunde, auf die wir sehr stolz sind – Dabeisein ist alles, und wir haben unser kleines Lied mit der großen Botschaft in die Welt getragen. Ein großes Lob an die kreative 6a, die sich so fleißig und mit so vielen Ideen ans Werk gemacht haben!

   {youtube}Oz9KmTzwT2A{/youtube}  

 

 

 

2015-08-03T11:39:15+02:0003.08.2015|Musik|