Abenteuer im Grünen – Landheimaufenthalt der 5b

Anfang Oktober machte sich die Klasse 5b mit den beiden Lehrerinnen Frau Rodic und Frau Schmidt auf den Weg ins Landschulheim. Es ging für uns nach Schriesheim an den Kohlhof, der direkt am Waldrand liegt und viele abenteuerliche Spielmöglichkeiten im Wald hat.

Wir sind jedoch nicht direkt zum Kohlhof gefahren, sondern mussten ihn mit einer Karte erstmal finden. Auf dem Weg dorthin haben wir am Telschik-Turm Rast gemacht. Von oben hatte man eine sehr gute Aussicht auf den Odenwald. Auf dem Turm ist auch unser erstes Gruppenfoto entstanden.

Als wir am Kohlhof ankamen, meisterten wir verschiedene Teamaufgaben, die uns unser Coach Lukas gestellt hatte. Viele Gruppenaufgaben wurden von uns Schülern angeleitet und wir mussten gemeinsam Lösungen ausprobieren und Ziele erreichen. Das war nicht immer ganz einfach, aber wir haben es geschafft!

Am Abend bestaunten wir dann unsere großen Zimmer und sind dann sehr müde in die Betten gefallen.

Jeden Morgen gab es gleich Frühsport, der uns nach einem leckeren Frühstück Power für den Tag gegeben hat. Die Gruppenaufgaben wurden von Tag zu Tag schwerer. Zum Beispiel mussten wir die Himmelsleiter bewältigen. Dabei wurden wir von unseren Klassenkammeraden gesichert und unterstützt.

Am letzten Abend saßen wir gemeinsam am Lagerfeuer, grillten Marshmallows, sangen Lieder und erzählten Geschichten und Witze. Es war ein toller Abschluss, der mit einem Lichtergang durch den Wald endete.

Am nächsten Morgen fuhren wir wieder zum LÖWENROT-Gymnasium, wobei wir schon unserer Schule und unseren Eltern entgegen fieberten.

Das Landschulheim hat uns sehr gefallen und uns als Klasse näher zusammengebracht.

Danke an Frau Rodic und Frau Schmidt,

die Klasse 5b

2018-11-15T11:36:16+00:0015.11.2018|Veranstaltungen|