Projekttage der achten Klassen mit der ascent AG

Was sind eigentlich Aktien und wie legt man Geld gewinnbringend an? Um Fragen rund um Geld und Finanzen drehten sich die Projekttage der achten Klassen mit der ascent AG. Im Rahmen der Bildungspartnerschaft zwischen ascent und PG konnten die Schülerinnen und Schüler mit Unterstützung der „Schul-Wirtschafts-Coaches” die Wirtschaftswelt kennenlernen.

Dabei wurde aber nicht nur Fachwissen vermittelt: Mit dem Brettspiel „Cashflow 101″ konnte aktiv investiert, gehandelt und damit Geld vermehrt oder auch verloren werden. „Dadurch lernen die Schüler den eigenverantwortlichen Umgang mit Geld, erhalten spielerisch wirtschaftliches Basiswissen, erkennen demografische Aspekte und gewinnen so ein finanziell neutrales Bild, um zukünftig selbstständig die richtigen Entscheidungen rund ums Thema Geld treffen zu können.”

Eine Woche lang wurde unter dem Motto „Wirtschaft trifft Schule” in jeder achten Klasse ein Projekttag durchgeführt und mit einem Informationsabend für Eltern und Lehrkräfte abgeschlossen.

2012-03-13T13:39:28+00:0013.03.2012|Deutsch/Gesellschaftswissenschaften|