Die Gewinner des Heureka-Wettbewerbs 2013/14

Heureka!„Heureka!” soll Archimedes einst ausgerufen haben, als er in der Badewanne das Prinzip der Wasserverdrängung entdeckte. Der Ausruf wurde zum Synonym für geistige Erkenntnis – passender könnte dieser für den gleichnamigen Schülerwettbewerb also nicht sein.
Der bundesweite HEUREKA!-Wettbewerb ist ein Multiple Choice Wettbewerb, der aus jeweils drei Abschnitten besteht: Immer im Herbst findet „HEUREKA! Mensch und Natur” statt. Dieser Teil beinhaltet alle naturwissenschaftlichen Themen: im Fokus stehen der Mensch und seine Umwelt, Tiere sowie Pflanzen. Chemische und physikalische Phänomene werden ebenso behandelt wie die Themenfelder Technik und Energie. Zum dritten Mal nahmen unsere Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 7 teil und stellten ihr Wissen unter Beweis.
Wir gratulieren dieses Mal besonders Vincent (7b) zu seiner hervorragenden Leistung: er belegte den ersten Platz in der Landeswertung! Eine Urkunde für die Plätze 1 bis 3 erhielten außerdem die Stufensieger der 6. Klassen: Stefan, Luis, Emily, Lorenzo, Paul (alle 6c) sowie Jonas, Christian, Emma-Luise (alle 6a) und Jana (6d).

2014-09-25T08:33:08+02:0025.09.2014|MINT-Fächer|