Die Klassen 5c und 5d im Waldschulheim


Am Montag, dem 30. Januar, fuhren wir ins Waldschulheim nach Indelhausen.
Vor Ort haben die Heimleiter uns erstmal alles erklärt. Vor dem Essen haben wir noch unsere
Betten bezogen. Nachmittags waren wir dann in einer alten Burgruine.Von einer Anhöhe vor der Burg hatte man eine gute Aussicht auf die Landschaft. Abends haben wir außerdem noch lustige Spiele gespielt.


Am nächsten Morgen haben wir in der Wacholderheide ‘aufgeräumt’. Nach dem Mittagessen konnte man entweder basteln oder jagen. Am Abend haben wir eine spannende Nachtwanderung gemacht.

Am nächsten Morgen waren wir wieder in der Wacholderheide und haben dort zusammen Bäume gefällt. Mittags haben wir zuerst ein Sägewerk besichtigt und dann das Gestüt in Maarbach besucht. Vor dem Schlafengehen haben wir eine Hausralley gemacht.

Am Donnerstag gab es eine interessante Waldralley und gegen Abend sind wir dann noch alle mit unseren ‘Poporutschern’ auf dem Schnee vom Hügel runter gerutscht. Wir hatten viel Spaß!

Am Freitag Morgen mussten wir dann leider schon wieder nach Hause fahren. Uns hat es gut gefallen in Indelhausen.

Lara S. & Valentina S., 5d

Bild Laufleiste: www.flickr.com/photos/route25south/1414623679/, 14.02.2012

2012-02-14T07:58:33+00:0014.02.2012|Veranstaltungen|