LÖWENROT digital

Digitales Lernen ist nicht erst seit den Schulschließungen ein nicht mehr wegzudenkender Baustein in der modernen Schullandschaft geworden, dem wir u.a. durch die frühzeitige Integration der HPI Schul-Cloud Rechnung getragen haben.

Besonders aber in solchen Zeiten sind unsere Schüler*innen auf gute Alternativen zum Präsenzunterricht angewiesen: laut ifo Institut hatte während der Schulschließungen „mehr als die Hälfte der Schüler*innen (57%) seltener als einmal pro Woche gemeinsamen Online-Unterricht, nur 6% täglich.“* Die Schüler*innen des LÖWENROT gehören zu dieser vergleichsweise kleinen Gruppe.

Alle Klassenzimmer im LÖWENROT verfügen über interaktive Tafeln, die deutlich mehr Flexibilität in der Unterrichtsgestaltung ermöglichen. Lerninhalte können zudem auf der Schul-Cloud jederzeit gespeichert, geteilt und bearbeitet werden – im Unterricht genauso wie auf den eigenen Endgeräten der Schüler*innen.

Das LÖWENROT bietet über die Videokonferenzplattform BigBlueButton weiterhin die Möglichkeit der Übertragung des Unterrichts aus dem Klassenzimmer, wobei neben dem Tafelbild auch die Tonübertragung durch hochwertige Mikrofone sichergestellt wird. Dies ermöglicht es unseren Schüler*innen in Ausnahmesituationen (wie z.B. bei längeren Erkrankungen oder auch bei Schulschließungen) weiterhin am Unterricht teilzunehmen, ohne vor Ort präsent zu sein.

Weiterhin nutzen wir die Tauschplattform DATO, die den Austausch von Materialien ermöglicht und unser Kollegium vernetzt – jederzeit und überall.

* ifo Schnelldienst, 2020, 73, Nr. 09, 25-39

Was das LÖWENROT-Gymnasium besonders macht…

Was uns auszeichnet

Was uns auszeichnet

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Unser Erscheinungsbild

Vorhang

LÖWENROT Schulfilm

LÖWENROT Golfcup

20 Jahre

20 Jahre