Auch die Verwaltung wird modern

Die Welle der Modernisierung an unserem PG hat auch die Verwaltung erreicht. Nachdem zunächst von der Papierablage auf ein digitales Archiv umgestellt wurde, ist nun mit der Einführung des neuesten SAP-Produktes  „SAP-ByD” ein weiterer großer Schritt vollzogen.

 In enger Zusammenarbeit mit SAP gelang in kurzer Zeit der Umstieg von einem DATEV-Buchhaltungssystem (außer Haus) auf ein SAP-System. Wir machen nun die Buchhaltung im eigenen Hause, nutzen aber die Service-Dienste von SAP dafür. EDV-Technik, Datensicherung und jegliche Pflege liegen bei SAP. Wir selbst benötigen nur ein Internet-Terminal.

Unsere Buchhaltungs- und Anlagedaten wurden automatisch übernommen. Zusätzlich hat SAP eigens für den Schulbetrieb eine Schulgeldverwaltung entwickelt, die ebenfalls erfolgreich in Betrieb genommen wurde.

Bisher wurde die Schulgeldverwaltung von Famile Heger durchgeführt, der wir an dieser Stelle für die jahrelange gute Unterstützung unseren Dank aussprechen wollen.

Mit unserer neuen Software haben wir einen ersten Schritt gemacht, dem noch weitere folgen werden.

Wir freuen uns, auch in diesem Punkt kundenfreundlicher geworden zu sein und hoffen auf gute Ressonanz vonseiten der Eltern.

2011-10-20T06:57:56+00:0020.10.2011|Schulkonzept|