Sportprofiler zu Besuch bei den Adlern Mannheim

Am Freitag, den 22. Februar, besuchten die Sportprofilkurse der Klassenstufe 8 das Spiel der Adler Mannheim gegen den EHC Red Bull München. Auf großartigen Plätzen, direkt vor dem Eis und mit bestem Blick auf das Spielgeschehen, konnten die Schülerinnen und Schüler das Topspiel der aktuellen Saison verfolgen. An dieser Stelle gilt ein besonderer Dank Frau Zuljevic, die sich um die Organisation der Karten so nah am Eis gekümmert hat. Vor ausverkauftem Stadion lieferten sich die Adler ein bis zur letzten Spielminute spannendes Spiel, das leider im letzten Drittel mit 1:2 verloren ging. Trotz Niederlage haben die Adler jedoch weiterhin beste Chancen auf einen weiteren Meistertitel.
Die sportbegeisterten Schülerinnen und Schüler, Fr. Kick und Hr. Hartmann sowie einige Eltern hatten trotz der Niederlage einen sehr tollen Abend in der SAP Arena.

2019-02-27T12:08:37+00:0027.02.2019|Allgemein|