Team LÖWENROT: Laufend gegen Krebs

Am Freitagabend, den 05.07.2019, trat wieder ein bunt gemischtes Team, bestehend aus elf Läufern vom LÖWENROT-Gymnasium, zusammen mit den anderen rund 5000 Teilnehmern beim NCT Lauf an. Zum Team gehörten nicht nur Lehrer, sondern auch die Schulleitung, vertreten durch Frau Stahl. Das Läuferteam wurde sogar tatkräftig von weiteren Lehrern im Zuschauerfeld unterstützt.

Angekommen am großen Spektakel mit Live-Bands, verschiedenen Attraktionen und den anderen 5000 Teilnehmern gingen die ‚Löwen‘ zielsicher an den Start. Trotz der heißen Temperaturen ließen sie es sich nicht nehmen eine Strecke von 10 km für den guten Zweck zu bewältigen. Der gute Zweck im Hinterkopf beflügelte sichtlich alle Läufer. Das Ziel des NCT Laufs ist es durch Startgelder und Spendenaktionen finanzielle Mittel für den Kampf gegen den Krebs zu sammeln. Die 330 € Startgeld, die großzügigerweise die Schule übernahm, können so sinnvoll investiert werden.

Wir sind stolz, die Krebsforschung in solch einem Rahmen unterstützen zu können. Zugleich zeigte sich wieder der gute Zusammenhalt unserer Schule und die sehr schöne Atmosphäre vor, während und besonders auch nach dem Rennen. Das Läuferteam ist motiviert auch wieder im nächsten Jahr mit solch einer großen Anzahl an Teilnehmern an den Start zu gehen und freut sich schon jetzt das NCT weiter unterstützen zu können.

2019-07-22T13:49:34+02:0022.07.2019|Veranstaltungen|