Anne-Maria Hoffstädt2019-09-05T06:37:24+02:00

Project Description

Anne-Maria Hoffstädt

ahoffstaedt@loewenrot-gymnasium.de

Fächer:
Chemie, Latein

Leitgedanken:
„Non quia difficilia sunt non audemus, sed quia non audemus difficilia sunt.” 
(Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.)
Seneca

Die eigene Kompetenz und Stärke zu erfahren, ist meiner Meinung nach eine der wichtigsten Entwicklungsaufgaben, zu der wir Lehrer eine entscheidende Hilfestellung leisten können. Traut man sich selbst zu, eine Aufgabe bewältigen zu können, so schwer sie auch zunächst erscheinen mag, und geht sie in diesem Bewusstsein an, so wird man nicht scheitern.

Ich als Lehrerin sehe mich dabei als Begleiter und Motivator, die ihren Schülerinnen und Schülern einerseits das nötige Rüstzeug und Strategien an die Hand gibt, Aufgaben selbstständig lösen zu können und andererseits gerade nach Misserfolgen und Rückschlägen niemanden einfach abstempelt und alleine lässt. Vielmehr ist mir dann wichtig zu vermitteln, dass man mit entsprechender Hilfestellung und Durchhaltevermögen jede Herausforderung in einem für sich zufriedenstellenden Maße erfüllen kann. Denn genauso wenig muss man immer perfekt sein.