Unterstützungskonzept für begabte Sportler und Musiker

konzeptmusiksportSeit Bestehen des Privatgymnasium St. Leon-Rot bemüht sich die Schule um eine optimale Betreuung von Schülern, die sich in den Bereichen Musik und Sport durch außergewöhnliche Leistungen hervorheben. Das Unterstützungskonzept sieht verschiedene Maßnahmen vor, die auf mehreren Ebenen greifen.

 

Für konzertante Tätigkeiten sowie Trainings- und Wettkampfphasen sorgt die Schulleitung für eine reibungslose Freistellung der betroffenen Schüler. Um diese Fehlzeiten zu kompensieren, wird ein erfahrenes Lehrerteam zur pädagogischen Betreuung zur Verfügung gestellt. Andprechpartner sind Fabienne Arnold (Musik) und Hannes Abt (Sport).

Das Konzept beruht darüber hinaus auf der Installation eines Patensystems, welches die betroffenen Schüler außerdem zur notwendigen Selbstständigkeit und Eigenverantwortlichkeit hinführen soll. Ein Schülerpate unterstützt hierbei die Arbeit der verantwortlichen Lehrkraft beim Übermitteln von Aufgaben und Inhalten aus dem laufenden Unterricht an den abwesenden Schüler. Diese Leistungen der Schülerpaten werden neben dem Beitrag zu möglichen Erfolgen der unterstützten Schüler auch mit einem positiven Eintrag im Zeugnis gewürdigt werden.

Das Patensystem lebt von den individuellen Absprachen zwischen dem Sportler, der betreuenden Lehrkraft und dem Schülerpaten sowie von der Abstimmung zwischen den Fach- und Klassenlehrern sowie den Eltern. In Anbetracht dieses Aufwands kann der jeweilige Schüler nur so lange unterstützt werden wie adäquate schulische Leistungen vorliegen und eine enge Zusammenarbeit mit den Erziehungsberechtigten, dem Trainierstab bzw. Lehrer der PMA seitens des Schülers sichergestellt werden kann. Deshalb verpflichtet sich jeder unterstützte Schüler zur Einhaltung eines Codex, welcher die eben genannten Punkte schriftlich fixiert. Dieser Antrag muss jedes Schuljahr erneuert werden, d. h. dass mit entsprechenden Nachweisen die Kaderzugehörigkeit etc. belegt und der Konzert-/ Wettkampfkalender hinterlegt werden muss, ansonsten können die Unterstützungsmaßnahmen nicht gewährt werden.

 

Wie läuft´s ab?

Wenn Du Leistungssportler oder begabter Musiker bist und ins Unterstützungskonzept des PG aufgenommen werden möchtest, musst Du einen der folgenden Antragsbögen herunterladen und ausgefüllt entweder bei Frau Arnold (für Musiker) oder bei Herrn Abt (für Sportler) abgeben. Vergiss dabei nicht, deinen Wettkampfkalender sowie ein Lichtbild beizulegen, so dass du optimal unterstützt werden kannst.

  Meldebogen Leistungsmusiker                      Meldebogen Leistungssportler 

 

2011-05-09T09:37:29+00:0009.05.2011|Schulkonzept|