Vorlesewettbewerb 2019: Sieger gekürt

Jedes Jahr im Dezember wird am LÖWENROT der Vorlesewettbewerb der Stiftung Lesen durchgeführt. Schon Wochen vorher üben unsere Sechstklässler, um ihre jeweiligen Klassensieger in den Schulentscheid zu schicken.

Unsere Vorleser haben sehr gute Leistungen abgeliefert, überzeugt hat schließlich Daniel aus der 6b. Urkunden und Nikoläuse gab es für alle, aber Daniel drücken wir für den Bezirksentscheid in Heidelberg besonders die Daumen!

Herzlichen Glückwunsch an: Daniel (6b), mit „Letztendlich sind wir dem Universum egal“ von David Levithan; Sebastian (6a) mit „Nacht über Frost Hallow Hall“ von Emma Carroll, Sophia (6d) mit „Die Insel der verbotenen Kinder“ von Ransum Eriggs und  Samuel (6c) mit „Harry Potter“ von J. K.Rouling.

2019-12-17T06:56:02+01:0013.12.2019|Deutsch|