Xenia Theater am LÖWENROT-Gymnasium

Am 17. Mai 2019 besuchte die bilinguale deutsch-französischsprachige Theatergruppe Xenia unsere Schule. Das Theaterstück „La journée extraordinaire de Madame Lapuce“ wird von Nathalie Cellier und Peter Steiner aufgeführt. Sie sind ein Zweimanntheater, das seit 2001 als Team arbeitet. Das Theaterstück das speziell für die 6. und 7. Klassen gedacht ist, geht ca. 1 Stunde. Es ist besonders gut, da das Theaterstück durch die bilinguale Konzeption sprachliche Barrieren überwindet. Es werden immer wieder Teile auf Französisch gesagt und dann ins Deutsche übersetzt.

Im Stück geht es um Madame Lapuce, die eine Händlerin auf einem der größten Flohmärkte in ganz Paris ist. Auf diesem Flohmarkt bietet sie verschiedene Kleidung, Antiquitäten und historische Kostüme an. Eines Tages bekommt Madame Lapuce Besuch von einem Filmproduzenten und ist schon ganz aufgeregt. Wird er ihre Sachen mögen? Vor dem Besuch dem Produzenten will sie noch ihre besten Sachen heraussuchen. Aber dann bekommt sie ganz unverschuldet auch noch Ärger mit der Polizei! Wird sie alles rechtzeitig hinbekommen?

Die Komödie war mit vielen Liedern und Kostümen eine abwechslungsreiche Stunde, in der man auch etwas gelernt hat.

Von Sophie und Liya, 7c

2019-11-08T09:37:45+01:0008.11.2019|Fremdsprachen, Veranstaltungen|