Erste Schüler des LÖWENROT absolvieren erfolgreich die HSK-Prüfung

Mitten in den Pfingstferien an einem Sonntag in einem Raum der Universität Heidelberg war es soweit. Die ersten Schülerinnen und Schüler der Chinesisch-AiMs des LÖWENROT-Gymnasiums nahmen an der offiziellen chinesischen Sprachprüfung, dem HSK-1 Test, teil. HSK steht für Hanyu Shuiping Kaoshi – 汉语水平考试 und ist ein international anerkannter Sprachtest in sechs Stufen. Seit letztem Dienstag sind die Ergebnisse des Tests abrufbar und wir gratulieren allen Schülerinnen und Schülern zur bestandenen Prüfung. Die beiden besten Testergebnisse erreichten hierbei 194 von 200 Punkten.

Am LÖWENROT-Gymnasium werden im nächsten Schuljahr auch wieder drei AiMs für Chinesisch auf unterschiedlichen Niveaustufen angeboten, in der AiM „Chinesisch 1 für absolute Anfänger“ erlernt man die Grundlagen, die für den HSK-1 Test relevant sind. Die AiM „Chinesisch – es geht weiter“ bereitet auf den nächst höheren HSK-2 Test vor. Zusätzlich zur Vertiefung der Sprachkenntnisse und zur Vorbereitung auf die Tests kann man auch noch die AiM „Chinesisch für die HSK-Prüfung“ besuchen.

Wir würden uns freuen über eine rege Teilnahme und ein großes Interesse von Schülerseiten, vor allem im Hinblick auf die neu etablierte Schulpartnerschaft.

2019-07-22T17:01:57+00:0022.07.2019|AiMs|