PG Sommerfest

Höhepunkt der Projektwoche und gelungener Jahresabschluss

Ein buntes Programm wurde beim diesjährigen Sommerfest am vergangenen Samstagnachmittag geboten. Zum ersten Mal wurden dabei auch die Ergebnisse der vorangegangenen Projektwoche präsentiert. Unter dem Motto „Zeitreise durch die Epochen” hatten die Schülerinnen und Schüler sich in diesem Schuljahr erstmalig in Projektgruppen mit verschiedenen Themen auseinandergesetzt. „Die Ergebnisse sind mehr als gelungen”, lobte Uwe Rahn, „alle Schüler, Lehrer und Mitarbeiter haben mit ihrem Engagement in dieser Woche für gute Stimmung gesorgt und tolle Arbeit geleistet.”

Wie ein roter Faden zog sich die musikalische Zeitreise der Rockband AG mit Stücken aus der Klassik bis zu achtziger Jahre Sounds durch das Programm. Es wurden Tänze aufgeführt, eigens produzierte Filme gezeigt, Theater gespielt und vieles mehr. Die Schülerinnen und Schüler hatten sich für ihre Projekte richtig ins Zeug gelegt und wurden dafür mit viel Beifall belohnt. “Wir wünschen uns auch nächstes Jahr eine Projektwoche”, verrieten die Schüler,”es hat uns wirklich viel Spaß gemacht!” Auch das Kollegium sprach sich für eine Wiederholung aus: “Wir sind jeden Tag ziemlich erschöpft, aber sehr zufrieden nach Hause gegangen.”

Durch die in der Sporthalle aufgebaute Bühne und den speziellen Bodenbelag konnte die gesamte Fläche der Halle für die Präsentationen genutzt werden. In den Pausen hatten zahlreiche Besucher so die Möglichkeit, an Mitmachaktionen teilzunehmen, sich an Ständen über die Projekte zu informieren oder bei einer Erfrischung zu unterhalten. Das Sommerfest war somit ein rundum gelungener Abschluss des Schuljahres. In der Bildergalerie gibt es Eindrücke aus den vielen tollen Projekten und der Show am Sommerfest zu sehen!

{phocagallery view=category|categoryid=11|detail=2|enableswitch=1|displaydetail=0|displaydownload=0|displayname=1}

2012-07-23T13:59:03+00:0023.07.2012|Veranstaltungen|