Theaterabend

„Märchenkarussell“ und „Murder for Dinner“
 Theaterabend begeisterte das Publikum – 

Die Aula war bis auf den letzten Platz besetzt, denn gleich zwei Premieren gab es am Abend des 13. Juli 2011.

Die Theater-AG der 5./6. Klassen unter Leitung der Theaterpädagogin Eva Martin-Schneider verzauberte die Zuschauer mit ihrem „Märchenkarussel“. Für Spannung sorgte anschließend der English Theatre Club mit seinem von den Ensemblemitgliedern selbst verfassten Kriminalstück „Murder for Dinner“, das Mascha Lamping und Tine Loos mit Schülern der Klassenstufe 7 und 8 einstudiert hatten und zur Aufführung brachten.                          

Das Publikum war restlos begeistert und belohnte die Akteure mit viel Applaus. Für die Geschäfts- und Schulleitung dankte Uwe Rahn Eva Martin-Schneider, Mascha Lamping und Tine Loos für ihr Engagement mit einem sommerlichen Blumenstrauß und den Schülerinnen und Schülern für die tolle Leistung, die sie gezeigt haben.

 

2011-07-27T08:35:10+00:0027.07.2011|AiMs|